VDSpher

Die VDSpher® PUR Ionenaustauscher-Phasen

Abgerundet wird das Lieferprogramm der VDSpher® PUR-Familie durch auf Kieselgel basierende Ionenaustauscher-Phasen.

Zusätzlich zu den ebenfalls so verwendbaren VDSpher® PUR 100 NH2 und VDSpher® PUR 100 SAC steht die Phase VDSpher® PUR 100 PEI als schwacher Anionentauscher zur Verfügung. Hierfür wird das VDSpher® PUR Basiskieselgel über einen Spacer mit Polyethylenimin modifiziert. Das Optimum der Austauscher-Kapazität erreicht VDSpher® PUR PEI im Bereich von pH = 4-7. Für die chromatographische Trennung sind Ionenstärke und Änderungen des pH-Wertes der mobilen Phase für die Adsorption und Desorption verantwortlich. Die Ionenaustauscherkapazität dieser Phase liegt bei 2 mmol/g.

Außerdem wird mit VDSpher® PUR 100 OA-1 eine Phase für den Kationenaustausch angeboten. Als Gegenion der funktionellen Gruppe fungiert H+ und die Austauscherkapazität liegt bei 0,5 mmol/g. Diese Phase weist zudem silanophile Aktivität auf. Insbesondere die Trennung organischer Säuren ohne Pufferzusatz wird durch VDSpher® PUR OA-1 ermöglicht.

Die Ionenaustauscher-Pasen sind mit einem Porendurchmesser von 100 Å und einer mittleren Partikelgröße von 5 µm erhältlich.

© VDS optilab Chromatographietechnik GmbH    |    Webdesign:NIKNET