VDSpher

Die VDSpher® Normalphasen

Für die Normalphasen-Chromatographie stehen sowohl unmodifizierte als auch mehrere modifizierte Kieselgele zur Auswahl. Dadurch können eine Vielzahl von Normalphasen-Trennungen ermöglicht werden. Eine Übersicht über die Phasen und ihre Eigenschaften zeigen die Tabellen.

VDSpher® Classic und VDSpher® PUR Normalphasen

Phase Modifikation Endcapping USP-Code

DAP(2)

Alkylamin nein L8

SIL (1)

keine nein L3
Diol Dihydroxyalkyl nein L20

CN (1)

Alkylnitril ja L10
CN-SE Alkylnitril ja (speziell) L10

NH2 (1)

Alkylamin nein L8

AP(2)

Alkylamin nein L8

(1) auch als U-VDSpher® für die UHPLC verfügbar (siehe Produktseite „U-VDSpher® PUR“)
(2) auch als VDSpher® Flash verfügbar (siehe Produktseite „VDSpher® Flash“)

Besonders hervorzuheben sind die Vorteile der chemisch modifizierten Kieselgele, die eine schnelle Equilibrierung, reproduzierbare Analysen trotz schwankender Wasseranteile in der mobilen Phase und eine problemlose Anwendung von Gradientenverfahren ermöglichen.

Je nach Art der Modifikation können verschiedene Mechanismen für die Trennung genutzt werden:

  • SIL: polare Wechselwirkungen, hohe silanophile Aktivität
  • Diol: polare Wechselwirkungen, Wasserstoffbrückenbindungen, silanophile Aktivität
  • CN: polare Wechselwirkungen, π-π-Wechselwirkungen, hydrophobe Wechselwirkungen, sehr geringe silanophile Aktivität
  • CN-SE: polare Wechselwirkungen, π-π -Wechselwirkungen, hydrophobe Wechselwirkungen, keine silanophile Aktivität
  • NH2: polare Wechselwirkungen, hydrophobe Wechselwirkungen, Ionenaustausch, silanophile Aktivität

Außerdem ist zu berücksichtigen, dass die Silanolgruppen auf der Oberfläche des Kieselgels leicht sauer agieren, während Amino-Modifikationen basisch wirken. Diol und CN werden dagegen als neutral betrachtet.


Eigenschaften der VDSpher® Classic und VDSpher® PUR Normalphasen

Phase verfügbare Porengrößen
[Å]
Kohlenstoffgehalt
[%]
Stickstoffgehalt
[%]
pH-
Arbeitsbereich
DAP

VDSpher® Classic: 100
VDSpher® Flash: 100

4,5 2,3 2 - 7,5
SIL

VDSpher® Classic: 75, 100, 150, 200, 300, 1000
VDSpher® PUR: 100, 150, 200, 300

0 0 2 - 8
Diol 100 4,5 0 2 - 8
CN 100 6,5 1,3 2 - 8
CN-SE

VDSpher® PUR: 100, 150

100 Å: 7,0
150 Å: 5,0
100 Å: 1,5
150 Å: 1,2
2 - 9

NH2

100 4,0 1,5 2 - 7,5
AP

VDSpher® Classic: 100
VDSpher® Flash: 100

4,2 1,5 2 - 7,5

Die verfügbaren Partikelgrößen können unserer aktuellen Preisliste entnommen werden.

© VDS optilab Chromatographietechnik GmbH    |    Webdesign:NIKNET